ÖVP segelt mit viel Rückenwind

Eine Wirtin im Landtag: Hans Seitinger mit der neuen LAbg. Cornelia Niesenbacher und LH Hermann Schützenhöfer.
2Bilder
  • Eine Wirtin im Landtag: Hans Seitinger mit der neuen LAbg. Cornelia Niesenbacher und LH Hermann Schützenhöfer.
  • Foto: ÖVP Steiermark
  • hochgeladen von Markus Hackl

Gemeinderatswahlen 2020: die ÖVP greift SPÖ-Hochburgen an.

Bei seinem Neujahrsbesuch in der WOCHE-Redaktion in Bruck gab ÖVP-Bezirksparteiobmann Landesrat Johann Seitinger Einblick in eine erstarkte Volkspartei: "Natürlich sind wir durch die Ergebnisse von Nationalrats- und Landtagswahl beflügelt, gerne werden wir diesen Rückenwind in die Gemeinderatswahl am 22. März mitnehmen, aber Gemeinderatswahlen sind stark von der Persönlichkeit der Bürgermeister geprägt. Da gehen die Uhren vielfach anders", so Seitinger. "Was wir aber wollen, das ist der Generalangriff auf noch existierende absolute Mehrheiten so mancher SPÖ-Hochburgen", zeigt sich der Politprofi angriffslustig.

Die ÖVP ist gut aufgestellt, "einige Baustellen gilt es noch zu bereinigen", so Seitinger.
Auf Landesebene freut er sich über den Einzug der Brucker Quereinsteigerin Cornelia Niesenbacher in den Landtag; das ÖVP-Urgestein und "Alt-Mandatar" Fritz Reisinger wurde gemeinsam mit Hans Madertoner mit dem „Goldenen Ehrenzeichen der Steirischen Volkspartei“ bedacht.

Eine Wirtin im Landtag: Hans Seitinger mit der neuen LAbg. Cornelia Niesenbacher und LH Hermann Schützenhöfer.
Auszeichnung für Hans Madertoner und Fritz Reisinger.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen