Brucker machten gute Figur

Zwei Treffer für Bruck: Flamur Mehaj.

Für Euro League-Starter Sturm war es der erste Test, für Landesligist Bruck ein mehr als gelungener Saisonabschluss. Die Mannschaft von Hermann Zrim machte beim "Spiel des Jahres" vor 1000 Fans auf der Murinsel gegen die Grazer eine sehr gute Figur, musste sich am Ende nach zwei Treffern von Flamur Mehaj nur 2:3 geschlagen geben. Vor dem Anpfiff wurde Harald Gradischnig (Karriereende) geehrt, auch Saro, Baumgartner, Früstük wurden verabschiedet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen