Der wahre Sieger ist der Nachwuchs

Die jungen Fußballer sind die wahren Sieger.
  • Die jungen Fußballer sind die wahren Sieger.
  • Foto: Foto: Trois
  • hochgeladen von Siegfried Endthaler

Exakt 734.395 Koupons bzw. Votings bei der WOCHE-Wahl zum beliebtesten Nachwuchstrainer der Steiermark - dieses enorme Interesse hat alle Erwartungen übertroffen und ist der verdiente Lohn für all die Trainer und Trainerinnen, die in der Steiermark hervorragende Jugend- und Nachwuchsarbeit leisten.
Auch die "Wahlbeteiligung" in den Regionen Leoben, Bruck und Mürztal konnte sich sehen lassen. Über 210.000 Stimmen wurden in der Hochsteiermark gezählt.
Der Sport, im Besonderen auch der Regionalsport, interessiert. Bisweilen herrschte in den Redaktionen Länderkampfstimmung. "Wie steht´s, wisst ihr schon was? Wie viele Stimmen haben die anderen?" Jedes Mal, wenn Berge von Stimmzetteln vorbeigebracht wurden, gab es die selben Fragen. Und auch die Telefone liefen heiß.
Jetzt stehen die Sieger fest. Aber egal ob ganz vorn, Zweiter oder Fünfter, eifriger Stimmensammler, Fan, Elternteil oder Trainer – Gewinner waren letztendlich alle.
Die wahren Sieger aber sind die jungen sportbegeisterten Burschen und Mädchen, deren Trainer im Rahmen des Finales des WOCHE-Steirercups zwischen Lankowitz und Zeltweg am Pfingstmontag in Zeltweg gewürdigt werden.

Autor:

Markus Hackl aus Bruck an der Mur

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.