Erfolgreicher Start in die Hallensaison

Viel Mal Gold: Christoph Mühlhans.
3Bilder

Erfolgreicher Saisonauftakt für die obersteirischen Schwimmer in die Hallensaison. Bei der ASKÖ-Bundesmeisterschaft in Linz schwamm die KSV zu 13 Gold-, 17 Silber- und 8 Bronzemedaillen. Lena Moser, Heidi Stradner (5 Medaillen), Viktoria Schattleitner (6) und Snejana Popov (7) waren die erfolgreichsten Edelmetallsammler.
Zehn Medaillen konnte die "Abteilung" des SC Raiffeisen Mürzzuschlag erobern. Linda Paier wurde dreifache (100, 200 Brust, 200 Lagen) Bundesmeisterin.
Vier Mal Gold (50, 100 Freistil, 50 Rücken, 50 Schmetterling) und zwei Silberne gab es für den für ATUS Knittelfeld startenden Kraubather Christoph Mühlhans.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen