Basketball
Frau Coffin hat es dem Kapitän vorgemacht

Die Bulls bei der Ehrung.
2Bilder

Bevor die Kapfenberg Bulls mit einem 84:57 über Traiskirchen Platz eins und damit das Heimrecht bis ins mögliche Meisterschaftsfinale fixierten, stand noch eine Ehrung für den Basketball-Champ am Programm. In Graz gab es für Vujosevic und Co. aus der Hand von Sportlandesrat Anton Lang das silberne Verdienstzeichen des Landes Steiermark.
Nach dem 78:64 im ersten Spiel haben die Bulls im zweiten Play-off-Viertelfinale ("best of five") am Samstag (19) wieder die Timberwolves zu Gast. Der Aufsteiger kämpft mit finanziellen Problemen. Ein Großteil des 300.000 Euro-Budgets für nächste Saison fehlt, der Ausstieg aus der Bundesliga steht im Raum.
Kapfenberg hat am Weg zur Titelverteidigung noch einiges zu tun. Die Damen von UBI Graz mit Cierra Coffin, Gattin von Bulls-Kapitän Marck, und Nina Krisper, durften bereits jubeln: Meistertitel nach zwei Finalsiegen über Klosterneuburg.

Die Bulls bei der Ehrung.
Cierra Coffin und die meisterlichen Damen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen