Für Olympia bereit

Lukas Klapfer ist in Top-Form.

In bestechender Form präsentierte sich Lukas Klapfer beim Weltcup der nordischen Kombinierer in Val die Fiemme. Mit den Rängen zwei und drei sorgte er für die ersten Podestplätze im heurigen Winter für den ÖSV. Damit hat der in Trofaiach wohnende Eisenerzer auch sein Ticket für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang in der Tasche.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen