Medaillenflut bei den Spielen in Italien

Die Schwimmer des SV Leoben waren in Bestform.
3Bilder
  • Die Schwimmer des SV Leoben waren in Bestform.
  • Foto: Foto: SV Leoben
  • hochgeladen von Siegfried Endthaler

Die Leobener Michael Bernhard und Martin Köberl sicherten sich im Tischtennis Mannschaftsgold mit ASKÖ Österreich I, Christoph Pichler (KSV) mit ASKÖ II Silber. Bernhard/Nepozitek (Judendorf) gewannen Doppel-Gold, Köberl/Pichler Silber. Im Einzel hieß es Bernhard vor Köberl!
Im Schwimmen ragten Victoria Schattleitner (5x Gold, 2x Silber, 2x Bronze), Lena Moser (5x Gold, 4x Silber, 1x Bronze, beide SV Leoben) und der Kraubather Christoph Mühlhans (3x Gold, fünf Silber, 1x Bronze) heraus.

Nicht nur die jungen Sportler kämpften bei den ASKÖ-Welt-Spielen in Lignano um Medaillen, auch die CSIT-WM-Titel der Mastersklassen wurden dort vergeben. Die Schwimmer Heike und Gabor Heinemann (beide AK 45) konnten für den SV Leoben dabei 11 Goldmedaillen (Gabor: 1x Einzel, Heike: 5x Einzel, 5x Staffel), 2 Silbermedaillen (Gabor: Einzel, Heike: Staffel) und eine Bronzemedaille (Gabor: Einzel) holen.
Durch die tollen Ergebnisse des gesamten österreichischen Teams – unter Führung der Leobener Trainerin Carola Jäckel - konnten sich die „Juniors“ alle drei Gesamtwertungen holen und Nationen wie u.a. Italien, Niederlande und Israel auf die Plätze verweisen.
Die weiblichen Masters sicherten sich ebenfalls Platz 1 der Gesamtwertung. Mit einer Ausbeute von über 300 Medaillen waren diese 4. CSIT World Games für die ASKÖ die erfolgreichsten seit Beginn der Spiele.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen