Neuzugang stellte sich mit Sieg ein

Die KSV-Abteilung in Graz.

Beim Crosslaufcup in Graz gab es für die Läufer der KSV alutechnik drei Siege. Neuzugang Markus Wiltschnig feierte bei seinem ersten Antreten für den neuen Verein über vier Kilometer gleich einen Sieg. Nella Haubenwaller gewann bei den Schülern, Maureen Wundsam in der U20-Klasse. Erich Pölzl und Samuel Trois holten jeweils dritte Plätze.
Richard Nudl vom PSV Leoben gewann in der M 45, Sohn Chrisi Müller-Nudl feierte in der U10 seinen 48. Karrieresieg und wurde vorzeitig Gesamtsieger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen