Playoff-Auftakt mit Heimderby

Samstag steigt das Derby.

Die im Grunddurchgang der Handball-Bundesliga ungeschlagene HSG Graz, St. Pölten, Hollabrunn und Bärnbach/Köflach sind die Gegner von Trofaiach im Aufstiegs-Playoff. Gegen die Weststeirer steht am Samstag (19 Uhr) in Runde eins das Heimderby an. "Die Großen ärgern" ist das Motto des Teams um Spielertrainer Mario Maretic. allerdings: Für Thomas Illmayer ist die Saison vorbei - Bruck im Sprunggelenk!
Trofaiachs Damen erwischten im ÖHB-Cupviertelfinale einen schwarzen Tag, mussten sich in Wr. Neustadt mit 21:26 geschlagen geben. In der Meisterschaft geht es am 18. Februar auswärts bei HIB Graz weiter.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen