Schach aktuell: 1. Klasse Murtal, Runde 2 und Jugendliga

1. Klasse Murtal: Der Einstieg von Fohnsdorf wird gleich mit einem Sieg über Trofaiach gefeiert. Schwarz/Weiß war spielfrei und rutscht ans Tabellenende zurück.
Ergebnisse der 2. Runde: Trofaiach/Niklasdorf - Eisenerz 3:1; Fohnsdorf - Trofaiach/Niklasdorf 4 2½:1½ (Wolfgang Auer - Bernhard Pircher 0-1, Johann Tockner - Robert Eberhard ½-½, Karl Fillafer - Stefan Krope 1-0, Christoph Moser - Mario Weinzirl 1-0).
Tabelle nach 2. Runden: 1. Trofaiach/Niklasdorf 3, 2 Spiele/3 Punkte; 2. Fohnsdorf, 1 Sp./2 Pkt; 3. Trofaiach/Niklasdorf 4, 2 Sp./1 Pkt; 4. Eisenerz, 2 Sp./1 Pkt.; 5. Schwarz/Weiß 1/1.
Jugendliga: In dieser Liga finden die Jugendlichen der Obersteiermark ihre Heimat und Wirkungsstätte. Im Vorjahr konnte Fohnsdorf den begehrten Titel holen, nach den ersten beiden „Schnupperrunden“ liegen sie mit ihrer besten Mannschaft im Mittelfeld. Eine starke Konkurrenz kommt heuer aus dem Ennstal. Irdning arbeitet mit Schladming zusammen, die nach langer Zeit wieder ins Meisterschaftsgeschehen einsteigen, und zusammen mit Leoben den Ton an der Spitze angeben.
Ergebnisse 1. u. 2. Runde Jugendliga: Fohnsdorf 1 – Fohnsdorf 2 3:1; Irdning/Schladming – Fohnsdorf 3 4:0; Leoben 1 – Leoben 2 4:0; Trofaiach/Niklasdorf 2 – Trofaiach/Niklasdorf 1 0:4; Kindberg/Mürz – Ratten/Krieglach 2½:1½; Irdning/Schladming – Fohnsdorf 1 3½:½ Fohnsdorf 3 – Fohnsdorf 2 ½:3½; Trofaiach/Niklasdorf 2 – Leoben 1 0:4; Ratten/Krieglach – Trofaiach/Niklasdorf 1 1:3; Kindberg/Mürz – Leoben 2 4:0.
Tabelle nach 2. Runde: 1. Leoben 1, 4 Pkt; 2. Irdning/Schladming, 4 Pkt; 3. Trofaiach/Niklasdorf 1, 4 Pkt; 4. Kindberg/Mürz, 4 Pkt; 5. Fohnsdorf 2, 2 Pkt; 6. Fohnsdorf 1, 2 Pkt; 7. Ratten/Krieglach, 0 Pkt; 8. Fohnsdorf 3, 0 Pkt; 9. Leoben 2, 0 Pkt; 10. Trofaiach/Niklasdorf 2, 0 Pkt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen