Team Steiermark Dritter in Wien

Christoph Teubl gewann souverän.

Beim Jugendbundesländercup in Wien nahmen fünf Leichtathleten des Nachwuchsmodells Kapfenberg für die steirische Auswahl (am Ende Platz drei) teil. Christoph Teubl gewann über 800 m, Lotte Seiler (persönliche Bestzeit) wurde Zweite über 2.000 m Hindernis. Mit Bestzeiten wurde Andrea Raic Dritte über 400 Hürden und Fünfte über 400 m. Maureen Wundsam wurde über 800 m Dritte, Lara Maggele Neunte über 3.000 m.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen