Zehn Treffer von Smantauskas

Der Einsatz stimmt bei den Trofaiachern.
  • Der Einsatz stimmt bei den Trofaiachern.
  • Foto: Foto: ATV Dörfler
  • hochgeladen von Siegfried Endthaler

ehn Tore von Leoben-Leihgabe Gytis Smantauskas, acht von Spielertrainer Mario Maretic – am Ende aber musste sich Trofaiach, wo einige Spieler auf Grund von Verletzungen fehlten, in der Handball-Bundesliga in St. Pölten (ungeschlagen mit Graz an der Tabellenspitze) mit 26:34 geschlagen geben. Am Sonntag (Spielbeginn 17 Uhr) ist daheim gegen Hollabrunn aber wieder Punktezuwachs angesagt.
Bereits einen Tag früher sind die Trofaiacher Damen in der WHA im Einsatz. Am Samstag ist Feldkirch zu Gast, Anpfiff ist um 19 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen