Gebietsliga Mürz
Zweikampf an der Spitze geht weiter

Der SC Parschlug gewann bei den DSV Juniors verdient mit 5:2.
  • Der SC Parschlug gewann bei den DSV Juniors verdient mit 5:2.
  • Foto: DSV Leoben
  • hochgeladen von Siegfried Endthaler

SV Mautern – Phönix Mürzzuschlag 9:0 (4:0). Tore: Stenitzer (6), Berger, Feiel, Schmid. Stenitzer-Festspiele gegen Phönix Mürzzuschlag. Der Mautern-Stürmer traf beim 9:0-Heimsieg gleich sechs Mal und erhöhte sein Torkonto auf 19 Saisontreffer. Die ersatzgeschwächten Hönigsberger lagen bereits nach nur neun Minuten mit 0:3 zurück.
DSV Juniors – SC Parschlug 2:5 (1:1). Tore: Kutlesa, Machacek bzw. Höller, Schober, Sommerauer, Jurisic, Jelusic. Zweimal gingen die jungen Donawitzer in Führung, doch am Ende siegte doch die Routine. Die Gäste aus Parschlug feierten damit den bereits 15. Saisonsieg und liegen mit zwei Zählern Vorsprung weiter an der Tabellenspitze.
SC Bruck/Mur II – ESV St. Michael II 11:0 (6:0). Tore: Folger-Wöls (5/1 Elf.), Gwandner (3), Katzenberger, Krasniqi, Mocanu. Einen Riesenspaß hatten die jungen Brucker, allen voran Marvin Folger-Wöls und Jonas Gwandner, mit den Gästen aus St. Michael. Lukas Katzenberger eröffnete in der 12. Minute den Torreigen, Folger-Wöls mit einem Tripplepack und Gwandner mit einem Doppelpack legten noch vor der Pause gehörig nach. In der zweiten Hälfte dauerte es bis zur 62. Minute, bis Gwandner zum 7:0 traf. Letztendlich siegte Bruck II mit 11:0, den Schlusspunkt setzte in der 88. Minute abermals Folger-Wöls, mit seinem fünften Treffer an diesem Nachmittag.
SV Breitenau – FC Proleb 1:0 (0:0). Tore: Bortolas. Das Goldtor erzielte Mario Bortolas in der letzten Spielminute.
SV Oberaich – SV Turnau 2:1 (1:1). Tore: K. Strebinger, R. Strebinger bzw. Wenzel.
SV St. Marein/Lor. – SC Gußwerk 2:1 (2:1). Tore: Geissler, Omerovic bzw. Prumetz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen