Businesstalk Kapfenberg
Mentale Stärke - privat und im Beruf

2. Businesstalk in Kapfenberg; Moderatorin Andrea Dirnbauer und Bürgermeister Fritz Kratzer
13Bilder
  • 2. Businesstalk in Kapfenberg; Moderatorin Andrea Dirnbauer und Bürgermeister Fritz Kratzer
  • Foto: Andrea Stelzer
  • hochgeladen von Andrea Stelzer

Beim Business-Talk können sich Wirtschaftstreibende in großem Rahmen und angenehmer Atmosphäre austauschen. Bürgermeister Fritz Kratzer konnte am 14. Jänner noch mehr Unternehmer als bei der ersten Auflage 2019 begrüßen und einen erfreulichen Rückblick und Aktuelles aus der Stadt bringen. Auch er führe mit der Stadt Kapfenberg ein Unternehmen und dazu brauche es eine klare Strategie, ein gutes Team und einige Zutaten. Diese wären unter anderen: Reden, Zuhören, Mut.

Wolfgang Fasching motivierte und faszinierte

Eigenschaften, die auch der Gastredner für wichtig hält, beruflich und privat. Der dreifache Race across America-Sieger, Mount Everest-Besteiger und Mentalcoach Wolfgang Fasching regte so manchen Gast mit seinem spannenden und motivierenden Vortrag zum Nachdenken an. Unter dem Motto „Du schaffst was du willst“ wurde bald klar, wie wichtig mentale Stärke ist und dass man viel öfter erlebnis- statt ergebnisorientiert handeln soll. Auch beim Zuhören war er mit Kratzer einer Meinung, um von anderen zu lernen. Und es braucht Mut, um eine Idee durchzuziehen. Nur davon zu sprechen ist zu wenig. Er selbst hätte nicht alle Seven Summits bestiegen, wäre nicht 10.000 Kilometer in 21 Tagen durch Russland geradelt, wenn er nicht das Ziel vor Augen gehabt und es dann auch durchgezogen hätte.

Die eigenen Erwartungen erfüllen 

Ausreden lässt Wolfgang Fasching nicht gelten. „Tust du das was du liebst, liebst du das was du tust.“ Auch einer seiner Leitsätze. Viele trauen sich nicht, aus der Komfortzone zu treten und Neues zu machen. Dafür gab er wichtige Punkte mit auf den Weg: Veränderung ist wichtig, einmal loszulassen, den Mut zu haben, Neues zu machen, Willenskraft und der Glaube an sich selbst, an seine eigenen Fähigkeiten. Das Leben sollte selbst bestimmt geführt werden, um seine eigenen Erwartungen zu erfüllen und nicht die der anderen.
Andrea Stelzer


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen