09.01.2018, 13:20 Uhr

In Erinnerung

Diese Lokomotive wurde 1898 von Krauss in Linz für die Lokalbahn Bozen- Kaltern gebaut.
Später war sie auf der Südbahn im Einsatz.
1925 wurde sie an die GKB verkauft. Dort war sie im sogenannten Revierstollen im Einsatz.
Dazu mußte der Schlot und das Führerhaus niedrieger gemacht werden.
Sie war dann noch bis 1976 im Bestand der GKB.
Danach kam sie ins Eisenbahnmuseum Straßhof, wurde von den steirischen Eisenbahnfreunden restauriert, und 2009 in Bärnbach unter einem nachgebauten Stollenprofil als Denkmal zur Erinnerung an den Bergbau aufgestellt.
29
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
9 Kommentareausblenden
3.782
Alfred Pracher aus Leoben | 09.01.2018 | 13:42   Melden
59.526
Poldi Lembcke aus Ottakring | 09.01.2018 | 15:01   Melden
197.227
Alois Fischer aus Liesing | 09.01.2018 | 15:27   Melden
5.449
Uschi Rischanek aus Döbling | 09.01.2018 | 17:46   Melden
26.366
Kurt Dvoran aus Schwechat | 09.01.2018 | 18:36   Melden
22.819
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 09.01.2018 | 20:02   Melden
47.820
Doris Schweiger aus Amstetten | 10.01.2018 | 09:48   Melden
2.078
Karl Aldrian aus Graz-Umgebung | 10.01.2018 | 17:36   Melden
31.161
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 10.01.2018 | 19:25   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.