05.12.2017, 18:08 Uhr

Nikolo und Krampus - Spannungsgefahr !

Der Nikolaus kommt über den tief verschneiten Weg zum alten Haus.
An den Fenstern hängen die Kinder wie Trauben und schauen gebannt nach draußen.
Es herrscht große Aufregung. "Jetzt kommt er!" Man hört, wie er sich vor der Tür den Schnee von den Schuhen klopft.
Ja so war's vor etwa fünfzig Jahren in vielen Orten Österreichs. Ein wesentlicher Bestandteil des Nikolausabend war die Erwartung, das Horchen und Schauen.
Kommt er schon? Hören wir gar den Krampus mit seiner Kette rasseln? Jeder Krampus der etwas auf sich hielt, machte bereits vor der Tür einen möglichst großen Wirbel.
Kettengerassel, klopfen und rumpeln gehörte dazu, bevor die Krampusse durch den Hausflur in die Stube stürmten.
Nun drehte sich alles um die zwei Worte "brav" und "schlimm".
Der Nikolaus hatte bereits im Vorfeld von den Eltern erfahren, wofür die Kinder zu loben und zu tadeln waren.
Krampusse und andere finstere Gestalten waren Teil einer schwarzen Pädagogik, in der Angst und Drohungen Teil der Erziehung waren.
Wenn Kinder nicht folgsam waren, drohte man ihnen: "Es kommt eh der Krampus! Wirst schon sehen der nimmt dich mit!"
Da waren die Spottverse der Schulkinder, die diese ihm aus sicherer Entfernung nach riefen, noch harmlos:
Kramperl, Kramperl, Besenstiel beten kann i eh net viel, was i beten kann, geht di gar nix an!"
23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentareausblenden
11.220
Uschi R. aus Döbling | 05.12.2017 | 18:19   Melden
6.554
eva krawanja aus Bruck an der Mur | 05.12.2017 | 18:22   Melden
83.143
Josef Lankmayer aus Lungau | 05.12.2017 | 19:28   Melden
66.179
Poldi Lembcke aus Ottakring | 05.12.2017 | 23:00   Melden
35.032
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 06.12.2017 | 09:18   Melden
2.942
Karl Aldrian aus Graz-Umgebung | 06.12.2017 | 10:38   Melden
6.554
eva krawanja aus Bruck an der Mur | 06.12.2017 | 17:37   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.