02.02.2018, 12:59 Uhr

Der Vogellehrpfad am Häuselberg bei Leoben

Gleicher Start wie Häuselbergrunde, nur in entgegengesetzter Richtung. Der Vogellehrpfad beginnt hinter dem Wasserhochbehälter der Stadtgemeinde am Häuselberg. Auf vielen Schautafeln werden heimische Vogelarten, die alle am Häuselberg vorkommen, mit einem Bild samt lateinischem Namen sowie einer Beschreibung zu Körpergröße, Lebensraum und Nahrung vorgestellt. Grünfink, Gimpel, Amsel, Erlenzeisig, Buchfink, Buntspecht, Birkenzeisig, Wintergoldhähnchen, Tannenmeise, Kohlmeise, Blaumeise und Fichtenkreuzschnabel werden den interessierten Wanderern präsentiert.

Quelle: https://www.bergfex.at/sommer/steiermark/touren/th...
5
5
5
5
5
5
5
5
23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
11 Kommentareausblenden
32.876
Günter Klaus aus Spittal | 02.02.2018 | 13:30   Melden
153.923
Birgit Winkler aus Krems | 02.02.2018 | 13:42   Melden
27.322
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 02.02.2018 | 14:11   Melden
25.742
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 02.02.2018 | 14:32   Melden
11.128
Uschi R. aus Döbling | 02.02.2018 | 15:08   Melden
107.238
Heinrich Moser aus Ottakring | 02.02.2018 | 15:35   Melden
2.921
Karl Aldrian aus Graz-Umgebung | 02.02.2018 | 17:45   Melden
53.149
Sylvia S. aus Favoriten | 02.02.2018 | 18:09   Melden
66.128
Poldi Lembcke aus Ottakring | 02.02.2018 | 20:06   Melden
63.808
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 02.02.2018 | 21:03   Melden
34.986
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 03.02.2018 | 08:55   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.