17.09.2014, 10:51 Uhr

10 Jahre Mundwerk und Oktoberfest in Bruck an der Mur

Die gute Laune der Band Mundwerk machte das Pressegespräch zu einem der besonderen Art.
Der Brucker Koloman-Wallisch-Platz und die gesamte Innenstadt steht am Freitag, dem 26. September, ganz im Zeichen von guter Musik, Unterhaltung und Gemütlichkeit.
Die Band Mundwerk mit den Begleitern Christian Reiss und Andreas Nistelberger begeht ihr 10-jähriges Bestandsjubiläum und lädt dazu jahrelange Wegbegleiter und Freunde ein. Bei einem Open Air Konzert auf dem Brucker Hauptplatz werden von 14 bis 20 Uhr bei freiem Eintritt bekannte Bands und Interpreten wie "Egon7", Thomas David sowie viele andere Künstler auftreten und gemeinsam mit Mundwerk musizieren. Das Repertoire der Band reicht von Pop & Rock über Schlagermusik bis hin zu steirischer Volksmusik und Eigenkompositionen.
Diese große Bühne am Hauptplatz nutzen die Brucker Gastronomen anschließend ab 20 Uhr für ein Oktoberfest, das den Startpunkt einer neuen Beislinitiative markiert. Nach dem Bockbieranstich auf der großen Bühne können die Besucher in den Lokalen bayrische Stimmung unter anderem mit den Gruppen Ausreisser, den Mugls, Chry D., Steira Herz und vielen weiteren genießen. Das Oktoberfest (26. September), Halloween (31. Oktober) und die Musik Night (14. November) stellen nur den Anfang der ehrgeizigen Pläne der Gastroszene dar. Bürgermeister Hans Straßegger: "Ich freue mich, dass die Brucker Szenegastronomen gemeinsame Sache machen und für eine zusätzliche Belebung der Innenstadt sorgen wollen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.