12.09.2014, 10:21 Uhr

Neue Geschäftsräume für Breitenauer KFZ-Betrieb Wiltschnigg

Familie Wiltschnigg freut sich über die neuen Geschäftsräume. (Foto: Ernst Grabmaier)
Hell erleuchtete, mit Energiesparlampen ausgestattete und übersichtlich in angenehmer Atmosphäre gestaltete Geschäftsräume begrüßen den Kunden des bekannten KFZ-Fachbetriebes Wiltschnigg in der Breitenau. Die steigende Nachfrage nach Waren aus dem Metallbereich, KFZ-Ersatzteilen und Reparaturen machte es notwendig, die bestehenden Geschäftsräume zu erweitern und neu zu gestalten, sagte Hermann Wiltschnigg, der seiner Gattin Elfie und seiner Familie für die Unterstützung dankte. Sohn Wolfgang arbeitet bereits in der dritten Generation des Traditionsbetriebes, der sich auch dem Landwirtschaftsmaschinensektor und dem Autohandel (Marke „Subaru“) widmet, aktivst mit. Bürgermeister Siegfried Hofbauer würdigte den KFZ-Fachbetrieb als großen Partner in Gemeinde und Wirtschaft, der als Arbeitgeber in der Region von großer Bedeutung ist. Der Mut zur Investition zeigt die Aufgeschlossenheit der Familie Wiltschnigg, die vor über hundert Jahren als Schmiedemeister in der Breitenau begonnen hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.