16.06.2016, 08:01 Uhr

Regionautenstammtisch in der Hochsteiermark

Hans Baier aus Frohnleiten und Karin Polanz aus Au bei Turnau trafen sich beim Hochschwabwirt in Thörl.
Es war der erste Versuch eines Regionautenstammtisches in der Hochsteiermark. Zwei WOCHE-Leserreporter – Karin Polanz und Hans Baier – nahmen die Chance wahr, um mit WOCHE-Chefredakteur Roland Reischl beim Hochschwabwirt Kurt Reiter in Thörl fachzusimpeln.
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentareausblenden
81.713
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 16.06.2016 | 20:45   Melden
29.039
Karin Polanz aus Bruck an der Mur | 16.06.2016 | 20:52   Melden
22.628
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 16.06.2016 | 21:51   Melden
2.284
Huberta Steinscherer aus Mürztal | 17.06.2016 | 13:23   Melden
56.632
Monika Pröll aus Rohrbach | 17.06.2016 | 20:12   Melden
52.461
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 17.06.2016 | 21:08   Melden
20.045
Petra Maldet aus Neunkirchen | 18.06.2016 | 00:29   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.