12.08.2018, 22:38 Uhr

Weingenuss beim Winzertreffen 2018

Zu einem wahren Baby-Treff wurde das Winzertreffen, die einige Jungwinzer hatten die nächste Generation mit im Gepäck. Die Zukunft des alljährlichen Winzertreffens in Turnau scheint also auch in naher Zukunft gesichert zu sein, denn Nachwuchs gibts derzeit etwa im Hause Simon Engel, bei Josef Vollath, Rudi Wagentristl und auch bei Hausherr Hausherr Mathias Wenzel, der mit dem Verlauf der Veranstaltung bei strahlendem Sonnenschein recht zufrieden war. Mit dabei auch: die Jungwinzer Karl Thaller, Gerhard Haider und Josef Fischer, die insgesamt über 100 Weine zur Verkostung anboten.
Text: Angelika Kern
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.