28.06.2017, 12:15 Uhr

135. Sänger- und Musikantenstammtisch im Gasthaus Kuhneß

Beste Musik und beste Kulinarik machten diesen Musikanten-Frühschoppen wieder zu einem Highlight. (Foto: Fotofrosch)

Über 200 Besucher verfolgten den abwechslungsreichen 135. Musikantenstammtisch im Brucker Gasthaus Kuhneß, der als unterhaltsamer Frühschoppen im gemütlichen Gastgarten gestaltet wurde.

Wie jedes Jahr im Juni wurde auch der 135. Musikantenstammtisch im Gasthaus Kuhness vor wenigen Tagen als Musikanten-Frühschoppen im großen Naturgastgarten gestaltet. Mit einer unterhaltsamen Moderation von Heimatdichter Sepp Maier und zahlreichen Musikanten, darunter etwa elf Vertreter der Marktmusik St. Dionysen, die Familienmusik Pfeilstöcker und Harmonika-Ausnahmetalent Benjamin Pinter-Krainer, herrschte beste Stimmung unter den über 200 Gästen, die zudem natürlich bestens verköstigt wurden.
Das Landgasthaus Kuhneß am Fuße des Maderecks im Brucker Stadtteil Oberaich, Oberdorf 8, veranstaltet bereits seit 2003 den Sänger- und Musikantenstammtisch und wurde dafür vom Steirischen Volksliedwerk als musikantenfreundliche Gaststätte ausgezeichnet. Der beliebte Stammtisch für Musikanten findet in den geraden Monaten am letzten Donnerstag ab 19 Uhr statt, wobei dieser im Juni traditionell am letzten Sonntag vormittags ab 10 Uhr als Frühschoppen, bei Schönwetter im Freien, abgehalten wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.