13.12.2017, 19:29 Uhr

AHS-Klasse besuchte die Ausstellung „Bitter Oranges“ im Stadtmuseum

Universitäts-Professor Gilles Reckinger beantwortete Fragen der 4a-Klasse der AHS Bruck. (Foto: AHS Bruck)
Vor wenigen Tagen besuchten die Schüler der 4a-Klasse die aktuell gezeigte Ausstellung über Bitter-Orangen-Pflücker in Süditalien im Stadtmuseum Bruck/Mur. Universitätsprofessor Gilles Reckinger führte die Jugendlichen durch eine Fotogalerie über das Leben von Migranten und Migrantinnen, die von Afrika nach Lampedusa flüchteten, und beantwortete anschließend Fragen zum Alltagsleben der Geflüchteten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.