17.07.2017, 11:08 Uhr

Ein Brucker Lions-Sommerabend

Präsident des Lions-Clubs Bruck Hans Kruschitz übergibt den Scheck an Koordinatorin des Projektes Ute Bischof. (Foto: Siegfried Ledolter)
Den Schwerpunkt „Patenschaften für arbeitslose junge Erwachsene“ des Regioteams der Dechanate Leoben/Bruck/Mürztal nahm der Lions-Club Bruck zum Anlass, um zu einem wohltätigen Abend in den Gasthof „Lustiger Steirer“ in Oberaich zu laden. Vor zahlreichen Mitgliedern und Gästen konnte Präsident Hans Kruschitz schlussendlich einen Scheck über 2.100 Euro an die Koordinatorin des Projektes Ute Bischof überreichen, die ob dieser großzügigen Unterstützung zu berichten wusste, „dass damit weiteren sieben arbeitssuchenden Jugendlichen in der Region von ehrenamtlichen Patinnen und Paten Hilfe angeboten werden kann, um mit diesen jungen Erwachsenen auf vertraulicher, persönlicher Ebene an Fragen des Berufseinstieges und der Verbesserung beruflicher Chancen“ zu arbeiten.
Alles in allem ein sehr gelungener Sommerabend zu einem guten Zweck.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.