13.10.2017, 12:06 Uhr

Einstimmen auf den traditionellen Mariazeller Advent

Stimmungsvolle Adventzeit in Mariazell. (Foto: www.mariazellerland-blog.at)

Der Mariazeller Advent, Österreichs größter und erfolgreichster traditioneller Christkindlmarkt, öffnet heuer erstmals an fünf Wochenenden von 23. November bis 23. Dezember – jeweils von Donnerstag bis Sonntag – seine Pforten.

Am malerischen Hauptplatz vor der Mariazeller Basilika werden auch in diesem Jahr traditionelles Kunsthandwerk, regionale Qualitätsprodukte wie Lebkuchen, Honig, Tee, Obstsäfte oder Gebranntes, der größte hängende Adventkranz (12 Meter Durchmesser) sowie ein begehbares Lebkuchenhaus (1 Tonne Lebkuchenschindeln) geboten.
Ein ganz besonderes Geschenk erhalten in diesem Jahr rund 700 Kinder aus schwierigen sozialen Verhältnissen: von 2. bis 3. Dezember fährt der Nikolauszug, ein Benefizprojekt des Arbeiter-Samariter-Bunds Österreich, nach Mariazell, wo ein Wochenende voll vorweihnachtlicher Überraschungen auf die Kinder wartet.

Zum 110-jährigen Jubiläum der Bergstrecke Mariazellerbahn wird im Pfarrsaal der Basilika eine große Modellbahnausstellung für alle Nostalgie- und Eisenbahnfans gezeigt.
Der traditionelle Krampuslauf mit über 100 holzgeschnitzten Masken geht am 25. November am Hauptplatz Mariazell über die Bühne.
Programmhöhepunkte sind außerdem eine Lesung mit Musik mit Otto Schenk am 30. November, das Benefiz-Panflötenkonzert des blinden Künstlers Wolfgang Niegelhell am 2. Dezember, sowie u.a. am 7. Dezember das Konzert in der Basilika Mariazell zum Thema "500 Jahre Reformation", am 8. Dezember ein Konzert mit adventlicher Jazzmusik oder dem Salzburger Domchor am 9. Dezember. Das Weihnachtskonzert der Edlseer findet am 14. Dezember statt.

Eröffnungs-Wochenende:

23. bis 26. November, Donnerstag und Freitag 11 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 19 Uhr sowie Sonntag 10 bis 18 Uhr.
Vom 30. November bis 23. Dezember hat der Mariazeller Advent an jedem Adventwochenende von Donnerstag bis Sonntag geöffnet.
Am Freitag, dem 8. Dezember (Mariä Himmelfahrt) öffnet der Mariazeller Advent bereits um 10 Uhr. Am Sonntag, dem 24. Dezember ist der Adventmarkt geschlossen.

Das detaillierte Programm sowie weitere Informationen zum Mariazeller Advent unter:  www.mariazeller-advent.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.