21.10.2016, 11:43 Uhr

Hervorragende Ergebnisse der AHS Bruck beim Cambridge First Certificate

v.l.: Tina Primessnig, Professor Silvia Jauck, Katrin Koren, Direktor Anton Wieser, Julia Nöstl, Viktoria Krenn, Elternvereinsobmann Christian Steinwender, Kristina Friedrich, Laura Kalidz, Anna Katzer, es fehlt Laura Schramböck. (Foto: AHS Bruck)
Bereits im Juni haben acht motivierte Schülerinnen des Gymnasiums Bruck an der Mur ein renommiertes Zertifikat erworben. Seit Oktober dürfen sie das Zertifikat in ihren Händen halten und können zu Recht stolz darauf sein, kürzlich wurden ihnen die offiziellen Urkunden im Beisein von Elternvereinsobmann Christian Steinwender überreicht. Im Rahmen des Englischunterrichts schlossen Tina Primessnig, Katrin Koren, Julia Nöstl, Viktoria Krenn, Kristina Friedrich, Laura Kalidz, Anna Katzer und Laura Schramböck das Cambridge First Englisch Certificate größtenteils mit Auszeichnung ab und bewiesen damit Fremdsprachenkenntnisse über Maturaniveau (C1).  Sie alle haben damit die Grundlage für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn bereits vor Abschluss der Matura gelegt. Der Elternverein hat einen Teil der Prüfungskosten übernommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.