03.06.2017, 19:11 Uhr

Lupinen

Wie alle Jahre wieder, blühen nun auf Waldlichtungen die Lupinen.

Lupinen werden auch Wolfsbohne oder Feigbohne genannt. (Lupus, der Wolf)

Der Samen wilder oder Gartenlupinen enthalten Lupinin, einen giftigen Bitterstoff, der den Tod durch Atemlähmung verursachen kann. Lupinen gibt es in verschiedenen Farbvariationen. Es gibt sehr viele Arten von Lupinen.

Trotz aller Schönheit – die Pflanze ist auch einer der vielen Neophyten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.