01.06.2017, 08:39 Uhr

Museum Tragöß öffnet seine Türen

Das Heimatmuseum Tragöß öffnet am Sonntag, dem 11. Juni 2017. (Foto: KK)
Das Heimat- und Ständemuseum Tragöß öffnet ab Sonntag, dem 11. Juni, bis Ende September wieder seine Türen für Besucher. Während der gesamten Museumssaison werden Führungen angeboten. Aber nicht nur die Sonderausstellung "Alltagstechnik im Wandel der Zeit" ist sehenswert, das Museum bietet auch sonst zahlreiche bemerkenswerte Einblicke und ist immer einen Besuch wert. Im Juni und September gibt es jeden Sonntag Führungen, und zwar in der Zeit von 15 bis 18 Uhr. Im Juli und August stehen die Führungen jeweils samstags, sonn- und feiertags von 15 bis 18 Uhr am Programm.
Nähere Informationen sind auf Facebook unter "Museum Tragöss" zu finden. "Dort gibt es auch schon Fotos von der neuen Ausstellung", sagt Viktoria Sommerauer, geschäftsführende Obfrau des Museumsverein, die sich auf zahlreichen Besuch im Heimatmuseum freut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.