19.06.2017, 21:13 Uhr

Noch nie sah ich in der Oberen Dulwitz so viele Steinböcke

Seewiesen: Obere Dulwitz | "Ein Alpensteinbock hat im Durchschnitt eine Kopfrumpflänge von 150 cm und eine Schulterhöhe von 90 cm. Geißen sind etwa 40 kg schwer, wohingegen Böcke über 100 kg wiegen können.

Der Bock verfügt über ein imposantes, gebogenes Gehörn (bis zu 1 m Länge), während die Geiß nur kurze, kaum gebogene Hörner hat.

Die Böcke besitzen einen Ziegenbart. Böcke haben im Sommer ein dunkelbraunes Fell; das Fell der Weibchen ist mehr rötlich oder goldbraun. Im Winter wird das Fell beider Geschlechter gräulich", berichtet Wikipedia.

Fortsetzung auf: https://www.meinbezirk.at/bruck-an-der-mur/sport/w...

Fortsetzung von: https://www.meinbezirk.at/bruck-an-der-mur/wirtsch...
2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentareausblenden
3.431
Franz Binder aus Weiz | 20.06.2017 | 13:48   Melden
8.265
Eduard Führer aus Güssing | 20.06.2017 | 15:26   Melden
52.480
Harald Schober aus Weiz | 20.06.2017 | 20:24   Melden
1.702
Anita Pöttler aus Bruck an der Mur | 21.06.2017 | 18:41   Melden
52.480
Harald Schober aus Weiz | 21.06.2017 | 20:41   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.