20.09.2014, 17:13 Uhr

Tourismusverband "Die besten Lagen" feiert mit "Kulinarik & Wein"

Ein Prosit auf "Kulinarik & Wein": v.l. Moderator Daniel Neuhauser, Bgm. Helmut Leitenberger, Büroleiterin Andrea Felsner und Tourismusvorsitzender Vizebgm. Karlheinz Hödl.
Leibnitz: Hauptplatz |

Derart bunt wie die Farben des Herbstes, so vielfältig gestaltet sich auch der kulinarische Herbst in und rund um die Weinstadt Leibnitz.

Nicht nur dank herbstlichem Kaiserwetter feierte der Tourismusverband "Die besten Lagen.Südsteiermark" am Samstag, dem 20. September, am Leibnitzer Hauptplatz einen Tag lang den gelungenen Auftakt zum kulinarischen Herbst in 21 heimischen Gastronomiebetrieben.

Vorgeschmack auf den Herbst

"Kulinarik & Wein" machte den zahlreichen Besuchern richtig Gusto auf die nächsten Tage und Herbst-Wochen. Einen Vorgeschmack auf den bis 12. Oktober dauernden kulinarischen Herbst in insgesamt 21 Gastronomiebetrieben in Leibnitz, Kaindorf an der Sulm, Seggauberg und Wagna boten bei "Kulinarik & Wein" das Restaurant "Zur Alten Post", Restaurant "Römerhof", Restaurant Lang, der Stadtwirt Stolletz, das Restaurant Herta und das Rathaus Vinarium.

In aller Munde

Mit der Veranstaltung "Kulinarik & Wein" waren die Organisatoren rund um Tourismusvorsitzenden Vizebgm. Karlheinz Hödl und Andrea Felsner nicht zuletzt zahlreicher regionaler Spezialitäten der teilnehmenden Gastronomiebetriebe weder einmal in aller Munde. Natürlich nicht fehlen durften als Ergänzung zu den herzhaften südsteirischen Schmankerln edle südsteirische Tropfen, frischer Sturm sowie Maroni.
Für musikalische Unterhaltung sorgen der Musikverein und die Volkstanzgruppe Gumpoldskirchen, die Kindertanzgruppe St. Nikolai im Sausal sowie die Gruppe "7ma Blech".

Herbstliche Mode

Ein besonderer Höhepunkt im Programmreigen war eine Trachtenmodenschau vor dem Rathaus mit Mode von Gössl Leibnitz by Andrea Raunjak, A Gwand vom Land von Herta Lösch-Kriegl und aus dem Modehaus Szapacs Wildon.
Durch das Programm führte Daniel Neuhauser.
Auch die kleinen Besucher kammen dank eines betreuten Kinderprogramms voll auf ihre Rechnung.

40 Jahre Partnerschaft

Die Marktgemeinde Gumpoldskirchen und die Stadt Leibnitz feierten bei "Kulinarik & Wein" und später bei einer Sondersitzung im Rathaus auch das 40-Jahre-Jubiläum ihrer Partnerschaft.
Die nächste Großveranstaltung am Leibnitzer Hauptplatz wird am Sonntag, dem 12. Oktober ab 10 Uhr das traditionelle Südsteirische Herbstfest mit Segnung der Erntekrone, Auftritten von 18 Volkstanzgruppen und eine lange Erntestraße sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.