16.10.2014, 12:57 Uhr

Verkehrsunfall mit Personenschaden in der Stanz

Grund für die Sperre der L 114 am 14. Oktober von 18 bis 19 Uhr war ein Unfall einer 48-jährigen Mürztalerin, die gegen 17.45 Uhr von Fischbach kommend in Richtung Stanz/Mzt fuhr. Vor einer starken Linkskurve kam sie aus ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und fuhr laut Zeugen ungebremst in eine Steinmauer. Am Fahrzeug, in dem die Alleinbeteiligte eingeklemmt war, entstand Totalschaden, aus dem sie von nachkommenden Verkehrsteilnehmern geborgen wurde. Sie erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christopherus 12 ins LKH Graz geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.