24.11.2017, 09:42 Uhr

Vorbereitung auf den Ernst des Lebens

Training für das Bewerbungsgespräch: die Reaktionen der Schüler waren durchwegs positiv. (Foto: NMS Bruck)

Die vierten Klassen der Neuen Mittelschule (NMS) Bruck nahmen kürzlich an einem Bewerbungstraining der Arbeiterkammer teil.

Auch in diesem Schuljahr nahmen die 4. Klassen der Neuen Mittelschule Bruck im Rahmen des Berufsorientierungs-Unterrichts wieder an einem Workshop zum Thema „Bewerbungstraining“ teil. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Arbeiterkammer in Bruck an der Mur.
Die Schülerinnen und Schüler bekamen Informationen über die Situation am Arbeitsmarkt und erfuhren viel Wissenswertes rund um Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Vorstellungsgespräch. Weiters wurden ihre Stärken und Fähigkeiten erarbeitet. Schließlich hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, mit geschulten Trainern Rollenspiele für ein Bewerbungsgespräch durchzuführen.
Die Reaktionen der Bewerbungslehrlinge waren durchwegs positiv: „Mir haben die Rollenspiele gefallen", „Ich habe einen guten Einblick in den Ablauf eines Bewerbungsgesprächs bekommen", oder auch „Ich fand die Tipps bezüglich Kleidung sehr brauchbar", „Dieser Vormittag war eine gute Erfahrung", und „Ich hab einiges gehört, das mir noch niemand gesagt hat.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.