17.05.2018, 08:59 Uhr

Jamaika

groß
Der Black River ist ein Fluss in Jamaika. Er trägt seinen Namen aufgrund des tiefschwarzen Flussbettes. Mit einer Länge von 53,4 Kilometern galt er lange Zeit als der längste Fluss der Insel, bis die Länge des Rio Minho mit 92,8 Kilometern neubestimmt wurde.[1]



Der Fluss kommt aus den Bergen des Cockpit Country. Er fließt am Ortsende der Stadt Black River, die ihren Namen von diesem Gewässer ableitet, ins Meer.[1] Im Bereich des Cockpit Countrys verläuft er teilweise unterirdisch. Früher versorgte er in seinem Mündungsbereich ein großes Sumpfgebiet, das mittlerweile größtenteils trockengelegt wurde.[2]

mit den Boot zwei Stunden lang unterwegs.
2
2
1 2
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentareausblenden
21.399
Uschi R. aus Döbling | 17.05.2018 | 10:12   Melden
37.494
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 17.05.2018 | 13:07   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.