23.09.2014, 11:33 Uhr

Das Derby ging an Stefan Prumetz

Gußwerk schoss Mariazell mit 5:0 vom Platz. (Foto: Foto: rop)

Gußwerk fertigte Mariazell ab, Oberiach deklassierte Tragöß.

Gebietsliga Mürz:
Gußwerk - Mariazell 5:0 (3:0). Tore: Prumetz (4), Reiter. Bereits nach nur vier Minuten hatte Stefan Prumetz erstmals Grund zum Jubeln - nach Vorarbeit von Manuel Lechner netzte Prumetz vor 500 Zusehern frühzeitig zum 1:0 ein. Mit zwei weiteren Toren innerhalb der ersten halben Stunde markierte Prumetz einen Hattrick. In der zweiten Hälfte legten die seit bereits elf Partien ungeschlagenen Gußwerker noch zwei Treffer nach, das Derby endete 5:0.
Laming - Parschlug 0:2 (0:0). Tore: Breitegger (2). Auch in der Laming zeigte sich Parschlug spielerisch stark und siegte verdient mit 2:0. Am Samstag kommt es in Parschlug zum Spitzenspiel gegen Tabellennachbarn Gußwerk.
Oberaich - Tragöß 10:0 (6:0). Tore: Kügerl (3), Stengl, Priedler (je 2), Schaller, Shah Saadat, Eberhardt. Oberaich wird immer mehr zum Titelanwärter, und das in eindrucksvoller Manier. Gegen ersatzgeschwächte Tragösser feierte die Kaiser-Elf vor 250 Zusehern einen 10:0-Heimsieg. Am Samstag geht es für den Tabellenführer zum punktelosen Tabellenletzten Mariazell.
Bruck II - Breitenau 2:4 (2:2). Tore: Saro, Dollmann bzw. Saracevic (2), Guster, Weberhofer.
Turnau - Krieglach II 4:2 (2:2). Tore: Trub, Baumann, Eder, Wenzel bzw. Hirtner (Eig.), Karner.
St. Peter/Fr. - Phönix Mürzzuschlag 1:2 (0:2). Tore: Kernbichler bzw. Bauer, Dünsthuber. - M. R. -
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.