05.07.2017, 12:36 Uhr

Der Nachwuchs im Stadionbad

Fünffachsieger Christoph Mühlhans. (Foto: Nock)

Schwimmen.

Zehn Schwimmvereine waren beim zweiten internationalen Nachwuchsmeeting im Kapfenberger Stadionbad dabei. 16 Gold-, 14 Silber- und 11 Bronzemedaillen gingen an die KSV und das Nachwuchsmodell. Hannah Falkner (Schüler I) und Snejana Popov (Jugend 2) holten Gesamttagessiege. Das Meeting bot für die jüngsten KSV-Schwimmer die Gelegenheit, ihre ersten erfolgreichen Wettkämpfe zu absolvieren. So etwa gewann Anja Endthaler Gold und Silber.
Der Kraubather Christoph Mühlhans gewann fünf Mal Gold: 400 und 100 m Freistil, 100 m Schmetterling, 2 x Staffel mit ATUS Knittelfeld, das war auch der Klassensieg bei den Junioren.
Auch der SC Raiffeisen Mürzzuschlag war mit seinen jüngsten Schwimmern am Start. Lilly Reisenauer (Jg. 2010) wurde Tagessiegerin in der Wertungsklasse "2008 und jünger", gefolgt von ihrer Vereinskollegin Lilli Paier (Jg. 2011).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.