07.07.2017, 14:03 Uhr

Drei Mal Gold, einmal Silber

Die Siegerehrung. (Foto: KK)

Leichtathletik.

Einmal mehr stark aufgezeigt hat die für den ATUS Knittelfeld startende Trofaicher Leichtathletin Sabina Plammer. Bei der österreichischen Masters-Meisterschaft in Wolfsberg holte sie in der Klasse W60 Gold im Hammer- und Diskuswurf sowie im Kugelstoßen und dazu noch Silber mit dem Speer. Sechs Mal übertraf sie mit dem Hammer die 35 Meter-Marke, kam zweimal auch auf über 36 m. Plammer ist in der W60 nicht nur Österreichs klare Nummer eins, sie scheint auch in der Weltbestenliste in den Top Ten auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.