22.09.2014, 15:49 Uhr

Ein Doppelpack von Michael Vollmann

Mit einem 2:2-Unentschieden in Fürstenfeld holten die KSV Amateure ihren zweiten Auswärtspunkt in dieser Saison. Michael Vollmann brachte die Jungfalken in der ersten Halbzeit mit 1:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel konnten die Fürstenfelder binnen vier Minuten das Match drehen, doch Vollmann gelang mit seinem zweiten Treffer neun Minuten vor dem Schlusspfiff noch der Ausgleich. Am Samstag (Anpfiff ist um 15 Uhr) empfängt die Elf von Trainer René Pitter den FC Gratkorn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.