20.10.2014, 11:44 Uhr

In der Verlängerung ein Schultersieg

Gezeichnet aber glücklich nach dem Sieg (Foto: Foto: KK)

Bambikiller gewann Jubiläumsturnier in Hamburg

"Als Kind habe ich gehofft, einmal am Schützenplatz beim Weltcup-Turnier teilnehmen zu können. Jetzt als Sieger fühle ich mich sehr stolz Österreich gut vertreten zu haben", freute sich Chris "Bambikiller" Raaber nach dem Sieg beim Catch-Weltcup in Hannover. Der Leobener gewann beim 50-Jahr-Jubiläum des Turniers gegen Douglas Williams (Gb) in der Verlängerung durch Schultersieg. Vor den Augen von Catchlegenden wie Tony St. Clair, Lassartesse und Kauroff.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.