17.01.2018, 10:37 Uhr

Knights mit Blitzstart zum Sieg

Die Gunners unterlagen den Flyers mit 1:3. (Foto: StEHV)

Eishockey, Bezirks- und Gebietsliga.

EH-Bezirksliga:
St. Peterer Haie – EC Ruffnecks Gratwein 6:1 (4:0, 1:0, 1:1). Tore: Ziegler (3), F. Lerchbacher (2), Fussi bzw. T. Lerchegger. Nach dem Auswärtssieg gegen Krieglach konnten die Haie den nächsten vollen Erfolg feiern. Den Grundstein für den klaren 6:1-Erfolg legten die Haie im ersten Abschnitt.
Ice Pirates Krieglach – Gösser Black Panthers II 4:1 (3:1, 1:0, 0:0). Tore: M. Eisenhofer (2), F. Gletthofer, Hochenhofer bzw. Hägele. Verloren, abgeschüttelt, aufgestanden; wer gedacht hat die Niederlage zuletzt gegen St. Peter könnte die Krieglacher aus der Bahn geworfen haben, wurde im Spiel gegen die Panthers eines Besseren belehrt. Die Piraten siegten nach einem starken ersten Abschnitt mit 4:1.
Central Dancing Gunners – EC Deutschfeistritz 1:3 (1:1, 0:2, 0:0). Tore: Ira bzw. Teibinger (2), Rust. Mit dem 3:1 gegen die Gunners haben die Flyers Platz drei abgesichert.

EH-Gebietsliga:
EHC Greenhorns – Minka Black Knights 2:4 (0:3, 1:0, 1:1). Tore: Zach (2) bzw. Gross, Mayerhofer, Edlinger. Das Spitzenspiel der Runde ging mit 4:2 an die Black Knights. Grund dafür war, dass die Greenhorns mit dem Kopf noch in der Kabine waren, während die Gäste durch Manuel Mayerhofer und Ingo Gross nach 53 Sekunden bereits 2:0 führten. Die Greenhorns kämpften sich zwar in das Spiel zurück, am Ende leuchtete dennoch ein 2:4 von der Anzeigetafel.
Segafredo Hornets – Ice Pirates Bruck 3:2 n. P. (0:2, 2:0, 0:0). Tore:Bauernhofer (2), Graf (Pen.) bzw. Golob, Mühlbacher. Das Duell der Tabellennachbarn ging knapp an die Hornets. Die Ice Pirates führten zwar bereits mit 2:0, mussten aber im zweiten Drittel den Ausgleich hinnehmen. Im alles entscheidenden Penaltyschießen traf Richard Graf zum 3:2.
Vipers Bruck – EC Murkanadier 2:3 n. P. (0:0, 0:1, 2:1). Tore: Petter, Wartinger bzw. Vollmann (2/1 Pen.), Pracher. Wolfgang Vollmann erzielte knapp vor Spielende den Ausgleich und sorgte im Penaltyschießen für die Entscheidung zugunsten der Murkanadier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.