14.02.2018, 13:39 Uhr

Krieglacher siegten auch im Haifischbecken

Knapper Sieg für die Black Knights. (Foto: MR)

Eishockey.

EH-Bezirksliga:

Dancing Gunners – Ruffnecks Gratwein 4:3 (1:2, 2:0, 1:1). Tore: Rappold (2), Schmidt, Pirker bzw. Ofner, Kuntner, B. Lerchegger.
Deutschfeistritz Flyers – Black Panthers II 2:6 (1:4, 1:2, 0:0). Tore: Schinnerl (2) bzw. Sporer, Derler (je 2), Reisinger, Geißler.
St. Peterer Haie – IP Krieglach 0:10 (0:3, 0:3, 0:2). Tore: Hochenhofer (3), Kerschbaumer, Feichtenhofer (je 2), Spreitzhofer, M. Eisenhofer, Spitzer.

EH-Gebietsliga-Semifinale:
Black Knights – IP Bruck 4:3 n. P. (0:1, 2:0, 1:2). Tore: Mayerhofer (2), Löffler, Nouza bzw. Wuthe, Golob, Gletthofer. Markus Mayerhofer sorgte für das 4:3 im Penaltyschießen. Das Ergebnis vom zweiten Spiel stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Falls notwendig, findet am Sonntag (11 Uhr, Kapfenberg) das entscheidende Spiel um den Finaleinzug statt.
EHC Greenhorns – Segafredo Hornets 2:1 (1:0, 1:1, 0:0). Tore: Preidler, Häsl bzw. Graf. Den ersten Schritt Richtung Finale haben die Greenhorns mit dem 2:1-Sieg getan. Das Ergebnis vom zweiten Spiel stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest.
Falls notwendig, findet am Samstag (15.30, Leoben) das entscheidende Spiel statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.