05.12.2017, 10:51 Uhr

Mit hoher Nummer weit nach vorn

Ski.

Schi-Ass Tamara Tippler raste beim Weltcup Super G in Lake Louise mit der hohen Startnummer 43 auf den sehr guten elften Platz. Ganz stark beim Sieg der Liechtensteinerin Tina Weirather waren auch Tipplers steirische ÖSV-Kolleginnen Nicole Schmidhofer als Dritte und Abfahrtssiegerin Cornelia Hütter als Achte unterwegs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.