29.09.2014, 15:42 Uhr

Oberaich bleibt weiter an der Spitze

Gjonson Pepaj (St. Peter) und Co. feierten einen 2:0-Erfolg. (Foto: Foto: Ropatsch)

Laming ärgerte Breitenau, Gruber-Doppelpack.

Gebietsliga Mürz:
Mariazell - Oberaich 1:2 (0:1). Tore: Edlinger bzw. Priedlinger, Hagemann. Der Tabellenführer aus Oberaich tat sich in Mariazell sehr schwer, konnte aber letztendlich mit 2:1 gewinnen.
Parschlug - Gußwerk 3:2 (2:1). Tore: Jurisic, Sallahi, Schmid bzw. Prumetz, Kovac. Der nächste Heimsieg für Parschlug, vor 150 Zusehern feierte die Schöggl-Elf einen ungefährdeten 3:2-Erfolg.
Phönix Mürzzuschlag - Bruck II 3:0 (1:0). Tore: Gruber (2), Muriqi. Knapp vor der Pause erlöste Gezim Muriqi die Heimelf nach Zuspiel von Christoph Dünsthuber mit dem 1:0. Nach der Pause erhöhte die Red-Elf das Tempo und Jan Gruber ließ Bruck-Torhüter Christoph Appel beim 2:0 keine Abwehrgelegenheit. Auch das 3:0 geht auf das Torkonto von Gruber; so traf er mit seinem bereits fünften Saison-Tor in der 89.Minute.
Krieglach II - St. Peter/Fr. 0:2 (0:2). Tore: Preidler (2). Am Sonntag Nachmittag feierte St. Peter in Krieglach einen verdienten 2:0-Erfolg, die Heimelf zeigte lauen Sonntagskick und kam kaum zu Torchancen.
Tragöß - Turnau 0:0 (0:0). Der SV Tragöss konnte sich von dem Debakel aus der Vorwoche gut erholen und konnte gegen Turnau mit dem 0:0 einen kleinen Achtungserfolg feiern.
SV Breitenau - SV Laming 0:0 (0:0). Die Überraschung der Runde feierte Laming. Der bis dato punktelose Aufsteiger konnte beim Titelaspiranten Breitenau einen Punkt entführen. -M.R.-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.