23.06.2017, 12:51 Uhr

Preihs Dritter bei Sprint-WM

Unterwegs zu Rang drei. (Foto: network of sports)

Extremsport.

Während der Kraubather Christoph Strasser beim RAAM seinem vierten Sieg entgegenfuhr, war sein Landsmann Franz Preihs in Österreich "extrem" unterwegs. Der Mürztaler wurde beim "Sprint" (450 km) des WM-Ultraradmarathons "Glocknerman" Dritter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.