30.09.2014, 11:55 Uhr

Premierensieg in der Bundesliga

Das erfolgreiche Brucker Gewichtheberquintett. (Foto: Foto: ATUS Bruck)
Die Gewichtheber des ATUS Bruck waren in Ranshofen bärenstark unterwegs und konnten mit einem 2:0-Erfolg den ersten Sieg in der Bundesliga feiern. Christian Kathrein war trotz Krankheit am Start, schaffte 236 kg im Zweikampf. Max Tischler erzielte persönliche Bestmarke im Zweikampf (106, 196 kg), sein Bruder Paul war mit 178 kg im Zweikampf stark. Martin Marintscheschki überbot mit 224 kg seine Jahresbestmarke, Felix Reithofer, Jüngster im Team, kam auf drei persönliche Bestleistungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.