24.10.2016, 13:50 Uhr

Sieg nach Rückstand

Landesliga.

KSV Amateure – Fürstenfeld 2:1 (0:1). Tore: Eloshvili, Grubesic bzw. Beslic. Fünfter Sieg für die KSV Amateure. „Wir haben nicht sehr gut ins Spiel gefunden und nach einer Standartsituation das 0:1 bekommen", analysierte Trainer Ljubo Susic. Seine Umstellung zur Pause auf zwei Spitzen ging auf. Die Jungfalken drehten durch Tore von Levan Eloshvili und Daniel Grubesic in der zweiten Halbzeit die Partie. Susic: „Das Spiel war bis zum Schluss offen, der Sieg aber nicht unverdient.“
Bruck – Gnas 1:3 (0:1). Tore: Klicnik bzw. Luttenberger-Haas, Fink, Kniewallner. Nach zwei Unentschieden in Folge mussten sich die Brucker gegen Gnas mit 1:3 geschlagen geben. Daniel Luttenberger-Haas (Elfmeter, 45.) und Oliver Fink (67.) brachten die Gäste in Führung. Marc Klicnik gelang zwar der Anschlusstreffer (70.), ehe Raphael Kniewallner zum Endstand traf (75.). ^-T.D.-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.