10.10.2014, 12:05 Uhr

Sägen für den Weltmarkt

Rund ein Jahr nach dem Spatenstich feiert WIKUS die offizielle Eröffnung im High-Tech-Park Kapfenberg.

WIKUS, ein "Global Player" auf dem Markt der Sägebandhersteller hat nun die offizielle Eröffnung der Niederlassung in Kapfenberg gefeiert. Geschäftsführer Harald Bauernfeind zur Historie: "Am 30. September 2013 erfolgte der Spatenstich, am 12. Dezember dann die Gleichenfeier. Den Wunschtermin mit Anfang März haben wir gehalten, am 4. März diesen Jahres wurden die ersten Sägebänder in dieser Halle gefertigt."
Bürgermeister Manfred Wegscheider bedankte sich bei Eigentümer und Gattin und betonte: "Es gibt viele gemeinsame Interessen, und die Wertschöpfung von unseren Industriebetrieben für die Stadt und das Land Steiermark ist enorm. Die Industrie ist der Motor unseres Landes."

Familienbetrieb

WIKUS wurde bereits 1958 von Wilhelm H. Kullmann gegründet, seinerzeit mit nur drei Mann Belegschaft. Sein Sohn Jörg H. Kullmann leitet heute den Familienbetrieb und sieht die Eröffnung als Familienfest: "Eine Tochter im Kreise der Familie bekommt eine Einweihungsfeier."
Mittlerweile ist die Firma WIKUS international aufgestellt und agiert weltweit. WIKUS AUSTRIA ist die dritte Tochtergesellschaft dieser Größenordnung nach Niederlassungen in Amerika und China.
Heute ist WIKUS Weltmarktführer beim Sägen von Metall und Europas größter Sägebandhersteller.
Warum hat man sich für Österreich entschieden? "Es besteht eine Sprach- und Kulturverwandtschaft, eine vieljährige Verbindung durch 35 Jahre Einkauf in Österreich, die Stahlerzeugung und die Nähe zum osteuropäischen Raum - Gründe gab es viele, wichtig ist das wir jetzt hier sind", betont Kullmann.
Schauspieler Johannes Silberschneider bot den zahlreichen Anwesenden und Ehrengästen ein Menü aus "Steirischen Mundartschmankerl", bevor der offizielle Festakt stattfand.
Jörg H. Kullmann schloss seine Rede mit einem Zitat von Henry Ford: "Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind."
Petra Soir
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.