Burgenland
Preise für Literaten und Wissenschafter

Claudia Priber (l.) aus dem Amt der Landesregierung mit den Geehrten: Florian Tullits, Philipp Kaiser, Manuel Dachs, Martin Pieber, Johanna Sebauer, Nikolaus Gartner und Jakob Frühmann
5Bilder
  • Claudia Priber (l.) aus dem Amt der Landesregierung mit den Geehrten: Florian Tullits, Philipp Kaiser, Manuel Dachs, Martin Pieber, Johanna Sebauer, Nikolaus Gartner und Jakob Frühmann
  • Foto: LMS
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

Johanna Sebauer erhält Literaturpreis – Fred Sinowatz-Wissenschaftspreis für Nikolaus Gartner – "Young Science" Fred Sinowatz-Wissenschaftspreise gehen an Manuel Dachs, Philipp Kaiser und Florian Tullits

EISENSTADT. Im Landesmuseum in Eisenstadt wurden am Donnerstagabend burgenländische Literaten und Wissenschafter ausgezeichnet. Den Literaturpreis 2019 des Landes Burgenland erhielt dieses Mal Johanna Sebauer – mehr dazu lesen Sie hier. Mit dem Fred Sinowatz-Wissenschaftspreis wurde der in Neusiedl am See lebende Nikolaus Gartner geehrt, Anerkennungspreise erhielten Jakob Frühmann aus Jabing für das Werk „Verschleppt, verdrängt, vergessen. Zur Erinnerung an die Romnija und Roma aus Jabing.“ und Martin Pieber aus Neusiedl am See für das Werk „Die jüdische Familie Wallenstein-Benkö“.

Young Science Preis

Erstmals gleichzeitig mit dem Wissenschaftspreis wurde auch der Young Science Preis vergeben. Der Wissenschaftspreis für Schülerinnen und Schüler wird für vorwissenschaftliche Arbeiten verliehen – es gab insgesamt sechs Einreichungen. Die Preisträger 2019 sind Manuel Dachs aus Neusiedl am See für die vorwissenschaftliche Arbeit „Humanitäre Hilfe im Bezirk Neusiedl am See: Ein Vergleich der Ungarnkrise 1956 mit der Flüchtlingskrise 2015“, Philipp Kaiser aus Siegendorf für seine vorwissenschaftliche Arbeit „Kultur- und Erinnerungsstätten in Siegendorf von 1918 bis 2018“ sowie Florian Tullits aus Antau für die vorwissenschaftliche Arbeit „Der Terroranschlag auf die Roma-Siedlung in Oberwart 1995 und seine Folgen und Auswirkungen auf die Roma-Bevölkerung“. Die Juroren waren Franz Bock, Herbert Brettl und Walter Feymann.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
1 Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen