Landtagswahl 2020
Neos Burgenland entscheiden Ende November über Antritt

Eduard Posch

BURGENLAND. In rund einem Monat wollen die Neos Burgenland über einen Antritt bei der burgenländischen Landtagswahl am 26. Jänner 2020 entscheiden. Das gab Neos-Landessprecher Eduard Posch am Donnerstagnachmittag via Aussendung bekannt.

"Da gilt es vorsichtig abzuwägen“

"Für eine Organisation wie unsere, die fast ausschließlich auf freiwilligen Aktivisten und kleinem Budget aufgebaut ist, ist eine Wahlbewegung immer ein besonderes Projekt. Da gilt es vorsichtig abzuwägen“, erklärt Posch den Grund für die im späten November angesetzte Entscheidungsfrist. 

"Wollen nachhaltig wachsen"

Posch will seine Partei „nachhaltig wachsen sehen“ und setze auf den eingeschlagenen Weg des Aufbaus. „Nach der Europawahl und einer nicht geplanten Nationalratswahl ist die Aufbauarbeit im Burgenland weiter in vollem Gange. Wir haben ein neues Landesteam und bis auf Jennersdorf in allen Bezirken Bezirksteams sowie ein Büro in der Landeshauptstadt."

Kandidatensuche via Facebook

Am 17. Oktober – also vor einer Woche – schrieb Eduard Posch in einem Facebook-Beitrag, dass man bei der kommenden Wahl "eine Alternative bieten und frischen Wind, innovative Lösungen und mehr Transparenz in die burgenländische Landespolitik bringen" wolle. Doch dafür benötige man "noch Kandidatinnen und Kandidaten sowie motivierte Menschen, die uns beim Wahlkampf tatkräftig unterstützen". 

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen