SPÖ Burgenland mit Landesgeschäfsführer-Duo

LH Hans Niessl und der neue Landesgeschäftsführer der SPÖ Burgenland, Helmut Schuster.
2Bilder
  • LH Hans Niessl und der neue Landesgeschäftsführer der SPÖ Burgenland, Helmut Schuster.
  • hochgeladen von Christian Uchann

EISENSTADT (uch). Robert Hergovich, der seit 2009 als Landesgeschäftsführer tätig war, ist seit Juni Klubobmann der SPÖ Burgenland. Ihm folgen nun Helmut Schuster und Claudia Schlag – vorerst befristet bis Ende 2016. „Wir werden nach dem Probejahr die weitere Entscheidung treffen“, so LH Hans Niessl bei der Vorstellung.

Schlag für Bildung, Jugend und Familie zuständig

Die 34-jährige Schlag („optisch schaut sie aus wie 20“; © Niessl), die krankheitsbedingt bei der Präsentation nicht anwesend war, übernimmt die Bereiche Bildung, Jugend und Frauen. Schuster (47) obliegt die Organisation. Für Personal und Finanzen werden beide zuständig sein.

„Bewährte Kraft & Jung und ambitioniert“

„Ich denke, wir sind hier gut aufgestellt, eine jahrzehntelang bewährte Kraft mit Helmut Schuster und auf der anderen Seite mit Magister Schlag eine junge, ambitioniert tätige Frau“, so Niessl.

„Fitnessprogramm für 2017“

Ein Schwerpunkt für die kommenden Monate ist unter anderem die Vorbereitung auf die Gemeinderatswahl im Jahr 2017. „Unter dem Motto ,Nach der Wahl ist vor der Wahl‘ werden wir die Ortsparteien mit einem Fitnessprogramm für 2017 unterstützen,“ so Schuster.

Zur Person: Helmut Schuster

• 1987 – 2012: Gemeinderat, Gemeindevorstand und Vizebürgermeister in Wulkaprodersdorf
• 1988 – 1998: Landessekretär Sozialistische Jugend Burgenland
• 1998 – 2000: Organisationsreferent SPÖ Burgenland
• seit 2000: Landesgeschäftsführer SPÖ Burgenland bzw. Leitender Sekretär
• seit 2010: Bezirksgeschäftsführer Bezirk Eisenstadt
• 2006: im Nationalratswahlkampf gemeinsam mit Dr. Franz Vranitzky für das Personenkommitee „Wir für Alfred Gusenbauer“ verantwortlich
• 2008: zuständig für Mobilisierung im EU-Wahlkampf der Bundes SPÖ
• 2013: Leiter der Abteilung Organisation der Bundes SPÖ im Nationalratswahlkampf
• 2014: Generalsekretär der Bundes-SPÖ im EU-Wahlkampf

Zur Person: Mag. Claudia Schlag

• Interdisziplinärer Masterstudiengang an der Humboldt-Universität in Berlin
• Studium der Kultur- und Sozialanthropologie und Kunstgeschichte (in Wien und Berlin inkl. Forschungsaufenthalt in Usbekistan)
• 2008 – 2011: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in Abgeordnetenbüros des Deutschen Bundestags
• 2011 – 2012: Mitarbeit in den Abteilungen „Südtirol und Südeuropa“ sowie „Mittel-, West- und Nordeuropa“ im österreichischen Außenministerium
• 2012 – 2013: Leiterin des Verbindungsbüros Brüssel in der Stabsstelle Europabüro und Statistik im Amt der burgenländischen Landesregierung
• 11/2013 -: Landesgeschäftsführerin des Dr. Karl Renner Instituts Burgenland

Kommentar von Chefredakteur Christian Uchann

LH Hans Niessl und der neue Landesgeschäftsführer der SPÖ Burgenland, Helmut Schuster.
Claudia Schlag bildet gemeinsam mit Helmut Schuster das neue Landesgeschäftsführer-Duo der SPÖ Burgenland.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen