Wohnen, Verkehr und Korruption
Wahlkampfstart der Jetzt - Liste Pilz im Burgenland

Wahlkampfauftakt in Eisenstadt: Spitzenkandidatin Herta Emmer (l.) mit der ebenfalls kandidierenden Maria Mauk
3Bilder
  • Wahlkampfauftakt in Eisenstadt: Spitzenkandidatin Herta Emmer (l.) mit der ebenfalls kandidierenden Maria Mauk
  • Foto: Tscheinig
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

EISENSTADT. Mit den Themen Wohnen, Verkehr, Klimaschutz und Korruption ist die Jetzt - Liste Pilz am Montag in den burgenländischen Wahlkampf eingestiegen. 

Leistbares Wohnen ermöglichen

Ziel der Jetzt - Liste Pilz sei es unter anderem, leistbares Wohnen im ländlichen Raum zu ermöglichen. Ein Lösungsansatz sei dabei, die Altbausanierung höher zu fördern "als den Neubau an der Peripherie". Man wolle auch Jungfamilien den Start ins Eigenheim erleichtern und damit deren Abwanderung in die nahen Ballungsräume und Großstädte verhindern, sagte die Spitzenkandidatin im Burgenland Herta Emmer am Montag in Eisenstadt. Sie werde sich außerdem für faire Mieten und gegen Bauspekulation einsetzen.

Öffi-Ausbau gefordert

Beim Thema Verkehr fordert die Liste den Ausbau des Öffentlichen Verkehrs im ländlichen Raum sowie mehr direkte und kürzere Intervalle von Bahn und Bussen für Pendler und Schüler. "Gleichzeitig brauchen wir eine Wiederbelebung aufgelassener Schienenstrecken. Das ist echter Klimaschutz!" Zukunftsziel für das Burgenland müsse außerdem ein Schnellbahnsystem mit kurzer Taktfrequenz in einem Radius von 50 km rund um Wien sein.
Kritik übt Emmer am gegenwärtigen Ausbau der S31 Schnellstraße: "Wir verbreitern Straßen, ohne Not, ohne hohes Verkehrsaufkommen, und denken die Zukunft der neuen Mobilität nicht entsprechend mit."

Internet-Straßen

In einer digitalisierten Gesellschaft seien "Internet-Straßen, Daten-Highways und sichere Anbindungen an das internationale Netz" notwendiger. "Wenn wir nicht nur keine Abwanderung, sondern auch noch Zuwanderung südlich des Sieggrabener Berges wollen, müssen wir den jungen Menschen und innovativen Unternehmen schnelle Datenleitungen geben. Dann können sich moderne Technologien und zukunftsorientierte Unternehmen ansiedeln. Dann wird das Land wieder attraktiv für die nächste Generation."

Aufholbedarf bei Menschen mit Behinderungen

Aufholbedarf gebe es im Burgenland auch bei Menschen mit Behinderungen. In der Pflege vermisst die Jetzt - Liste Pilz "eine ausreichende Unterstützung von pflegenden Angehörigen, die ihr Leben der Pflege ihrer behinderten Kinder opfern". Ihnen müsse zumindest eine Grundsicherung für ihre Leistungen sowie Sicherheit im Alter gewährleistet werden. Bei der neu gegründeten Pflege Service Burgenland GmbH wünsche man sich eine Ausweitung des Pflegegedankens auf alle pflegenden Angehörigen, also auch auf jene, die etwa behinderte Kinder oder Jugendliche pflegen. 

Zusammenhamg zwischen Güssinger und Ibiza-Video?

Nicht zuletzt setzt die Jetzt - Liste Pilz im Kampf um Wählerstimmen auch auf das Thema Korruption. Dabei stellte die Liste am Montag die Frage, was das Ibiza-Video mit den Vorgängen beim Güssinger Mineralwasser zu tun habe und forderte die burgenländische Politik dazu auf, etwaige Verbindungen zu prüfen – Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe 38 der Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf.

Lesen Sie auch: Interview mit Herta Emmer

Autor:

Franz Tscheinig aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.